Markets

Millionär packt aus: So wird jeder reich - So einfach verdient man Geld!

Aktualisiert:

In den Sozialen Medien überschlagen sich derzeit die Meldungen über Familienvater „Martin H.“, der gleich mehrere Posts in seinem Facebook Profil über seinen plötzlichen Wohlstand veröffentlicht hat. Er soll angeblich mit einem „geheimen System“ aus den USA mehrere Millionen verdient haben. INSIDEINVEST ging dieser Meldung nach, um die Wahrheit dahinter aufzudecken. Es ist unglaublich, was wir herausgefunden haben!

Winner Martin H. Selfmade Millionär Quelle: Facebook

Martin H. nutzt eine Methode, die sich „CFD & FX Handel“ nennt. Hierbei handelt sich um ein Finanzprodukt, welches in kurzer Zeit enorme Summen erwirtschaften kann. Diese Handelsmethode stammt ursprünglich aus den USA und wurde dort nur von Bankern und Börsenprofis genutzt. Lange setze man in den USA alles daran, dass diese Handelstechnik nie publik wird, bis ein Aussteiger einen Report auf einer Aufdeckungs-Webseite veröffentlichte. Er berichtete darüber, wie einfach Börsenprofis mit dieser Methode Millionen von Dollar verdienen, ohne dass jemand etwas davon mitbekommt.

Mitte 2017 veröffentlichte der amerikanische Fernsehsender BBC einen Bericht, in dem sich viele Trader zu dieser Methode äußerten. Sie wollten alle anonym bleiben, denn niemand sollte wissen, wie sie wirklich ihr Geld verdienen. Sie zeigten auf, wie simpel man mit dieser Methode Profit machen kann. Nach der Ausstrahlung gab es viele Diskussionen über diese Handelstechnik. Experten waren schockiert, wie einfach diese Methode ist und welche Summen sich so verdienen lassen.

Schnell wurde dieses System bekannt und viele Amerikaner konnten so tausende, gar bis zu Millionen Dollar in kurzer Zeit verdienen. Als Aufsichtsräte der USA diese Entwicklung mitbekamen, zwang sie dies sofort zu Handeln. Es dauerte nicht lange und die Politik hatte diese Handelstechnik in den USA verboten. Der Grund dafür war, dass die Vermögensverteilung unkontrollierbar wurde und einfache Bürger fast über Nacht reich werden konnten. Aktuell verbreitet sich diese Handelsmethode in Europa und hier ist sie noch frei anwendbar und es gibt keinerlei Einschränkungen. Wie lange das der Fall sein wird, bleibt abzuwarten.

Nach Auswertungen eines Marktforschungsinstituts fand man heraus, dass in 2017 bereits hunderte neue Millionäre alleine in Deutschland durch CFD Handel entstanden sind. Weitere Umfragen in einem Vermögensberatungsunternehmen ergaben, dass etwa 70 Prozent der Anleger ihr Haupteinkommen alleine durch den CFD Handel erwirtschaften.



Wir haben mehr über die Hintergründe von Martin H. recherchiert und sind so auf ein Tagebuch auf seiner Facebook Seite gestoßen. Lesen sie einen unglaublichen Bericht.


Tag 1

Ich begab mich auf die Suche nach einer Plattform für CFD Produkte und stieß so auf Tradovest. Einer der größten Online Broker für CFD & FX Produkte, der mit einer Zufriedenheits- und Geld-zurück-Garantie wirbt. Was konnte da schon schief gehen! So meldete ich mich über die Registrierung an und zahlte auch gleich meine ersten 250€ auf mein Handelskonto ein. Bereits bei der Einzahlung habe ich einen 100% Bonus bekommen und gleich die ersten 250€ verdient. Ich war erstaunt! Es dauerte kurz bis ich mich zurechtfand… Aber dann… 3 Köpfe drücken, kann das alles sein? Ich begann sofort und ließ den Handel über Nacht einfach mal laufen.

Tag 2

Ohne große Erwartung setzte ich mich gleich morgens als erstes an meinen Computer und schaute in mein Handelskonto. Ich konnte meinen Augen nicht trauen, denn aus meinem Investment von 250€ wurden über Nacht 1223€. Ich war überrascht, das musste ich festhalten. Ich beschloss um 9 Uhr gleich den Support anzurufen. Als ich mich beim Support gemeldet hatte, wurde ich gleich zu meinem, sie nannten ihn „persönlichen Investmentberater“ weitergeleitet. Er gratulierte mir und bestätigte, dass dies mein realer Gewinn sei. Er sagte es sei nicht ungewöhnlich, dass man am ersten Tag gleich solch gute Profite macht. Es begann mich zu interessieren! Bis zum Abend konnte ich mit wenigen Trades mein Guthaben bis auf fast 10.000€ pushen Es war so einfach!
Tag 2Handelskonto Tag 2 Quelle: Facebook

Tag 3

Die letzte Nacht habe ich kaum geschlafen, denn ich träumte von Dingen, die ich mir eventuell leisten könnte und dass ich vielleicht endlich meinen Dispokredit wieder ausgleichen kann. Wieder setzte ich mich am Morgen an meinen Computer und schaute in mein Tradovest Konto. 21.482€ Guthaben. Und das während ich geschlafen habe.. Ich begann zu realisieren, dass diese Methode nicht nur Banker oder Börsenmakler nutzen können. Nein! Es war wirklich ganz einfach! Der Hammer! Heute gab es Grund zum Feiern. Ich habe den Dreh raus…

Tag 4

Am morgen rief mich mein Investmentberater an und frage wie es mir geht. Ich sagte, ein tolles Gefühl – so gut ging es mir schon lange nicht mehr! Meine Frage an ihn war, wie ich das Geld schnellst möglich auszahlen kann. Er hat mir die Auszahlungsoptionen erklärt und mich gefragt, warum ich denn schon auszahlen möchte. Er sagte: „denken Sie noch mal darüber nach, denn je höher Sie investieren, desto mehr können Sie verdienen… Ihre Entscheidung!“ So entschied ich weiter zu machen, denn ich hab verstanden wie es funktioniert. Ich handelte fast den ganzen Tag und kam auf etwa 50.000€ Guthaben am Abend. Ich drehe fast durch.. So viel Geld und das gehört alles mir?

Tag 5

Heute fühlte ich mich schon wie der nächste Börsenmillionär und niemand konnte mich stoppen. Ich beschloss, mir ein neues Auto anzuschauen. Der Autoverkäufer fragte, was ich beruflich mache, und ich wollte schon fast sagen „ich bin CFD Trader“. Wir haben eine Probefahrt für nächste Woche vereinbart…

Voller Stolz fuhr ich wieder nach Hause und noch im Auto hat mich mein Investmentberater angerufen. Ich sagte, dass ich gerade im Autohaus war und mir ein Auto angeschaut habe. Er lachte und wünschte mir eine gute Fahrt… Es war einfach genial! Während ich mir Autos anschaue verdiene ich Geld! Das glaubt mir keiner! Danach begann ich wieder den ganzen Tag zu Handeln und konnte bis zum Abend unglaubliche 198.000€ Gewinn auf meinem Konto verbuchen. An meinen alten Job als Schreiner war nicht mehr zu denken und mein Chef wird sich schon bald nach einem Ersatz für mich umsehen müssen.

Tag 6

Wieder war meine erste Handlung des Tages, der Blick in mein Konto bei Tradovest. Die Trades über Nacht waren fast alle wieder erfolgreich und mein Guthaben, bevor ich auch nur einen einzigen Handel heute begonnen habe, war rund 340.000€. Langsam begann ich mich daran zu gewöhnen mit solch hohen Summen zu handeln. Gleichzeitig kamen aber auch die ersten Zweifel. Ob ich das ganze Geld wieder verlieren kann? Ob ich es überhaupt ausgezahlt bekomme? Es sind viele Gedanken, die mich heute beschäftigen. Eine Achterbahn der Gefühle!
Tag 6Handelskonto Tag 6 Quelle: Facebook

Ich beschloss heute 100.000€ auszuzahlen und rief meinen Investmentberater an. Nach einem kurzen Gespräch sagte ich ihm, er möchte mir doch bitte eine Auszahlung von 100.000€ machen. Schließlich wollte ich sehen, ob ich mein Geld auch bekomme. Er zeigte mir, wie ich eine Auszahlung beantragen kann und versicherte mir, dass das Geld am Montag auf meinem Konto sei. Er gab mir sogar für heute ein paar Tipps wie ich mein Geld vermehren kann. Guter Service, es war der Hammer… Ich hatte jetzt bereits 100.000€ gesichert und konnte nun wieder mehr Risiko eingehen. Ich fühlte mich richtig gut! Bis zum Abend konnte ich mein Guthaben auf 720.000€ steigern. Heute habe ich es meiner Frau erzählt, sie dachte ich wäre verrückt. Als ich es ihr zeigte, war sie vor Freude nicht mehr zu bremsen.

Tag 7

Mein Ziel heute ist es, eine Million zu erreichen. Ich kam mir vor wie ein echter Profi, übernahm Kursanalysen und saß mit einem Lineal an meinem Computer. Total verrückt! Ich war heute nicht ganz so erfolgreich als sonst und dennoch hatte ich ERFOLG! Gegen 21.00 Uhr habe ich stolze 980.000€ Guthaben auf meinem Konto! Ich kann mein Glück fast nicht mehr in Worte fassen und werde natürlich weiter Handeln.

Das Geld kam wie versprochen an

Es war Montag und mein Telefon klingelte. Ohne dass ich im Online Banking nachschauen musste, rief mich gegen 12 Uhr mein Bankberater an und sagte mir, dass eine Überweisung von 100.000€ auf meinem Konto eingegangen sei. Ich ließ mein Handy fallen, nahm es wieder auf und erklärte ihm meine Situation. Er gratulierte mir zu meinem Erfolg und fragte, ob ich nicht Lust auf einen Termin zur Geldanlageberatung habe. Verrückt.. Gestern noch kräftig im Minus und heute wollen die Banken mich beraten. Ich konnte es nicht fassen.

Unser Fazit:

Nach ausgiebiger Recherche möchten wir sie als Verbraucher nicht verunsichern. Es gibt heute sehr viele Methoden wie man Geld verdienen kann, aber nirgendwo sind die Summen so hoch wie an den Finanzmärkten. Hier werden täglich Billionen von Euro hin und her bewegt, was für normale Bürger vielleicht nicht zu glauben ist. Wenn sie diese Methode anwenden, werden sie sicher nicht sofort Millionär, aber sie werden garantiert ab heute damit ihr Geld verdienen. Wagen sie den Schritt etwas neues zu testen, denn da Anbieter wie Tradovest mit einer Geld-zurück-Garantie werben, können sie eigentlich ja nichts falsch machen. Wenn sie als Kunde nicht zufrieden sind, bekommen sie ihr Geld einfach zurückerstattet.

Sie wollen es selber versuchen? So gehen sie vor!


Schritt 1 – Eröffnen Sie ein kostenloses Trading Konto

Als erstes benötigen Sie ein Trading Konto, welches Sie über diesen Link kostenlos registrieren können. Keine Angst, es dauert nicht länger als eine Minute und Ihre Daten werden von einem zertifizierten Broker vertrauenswürdig verarbeitet. Hier fließen all ihre Gewinne hin und sie können ihr Guthaben auf ihr Bank-Konto auszahlen lassen.

Schritt 2 – Sie bestimmen wie hoch Sie einsteigen

Um mit dem Handeln beginnen zu können, müssen Sie eine Einzahlung tätigen. Wir empfehlen mindestes 250€ einzuzahlen, denn so haben sie bereits bei der Anmeldung 250€ verdient. Je mehr sie einzahlen, desto besser wirk sich dies auf ihre Handelsmöglichkeiten aus. Sie können sich sicher sein, dass sich ihr Geld in guten Händen befindet und wenn ihnen das Angebot nicht zusagt, erhalten sie selbstverständlich vom Broker ihr Geld zurück. Dafür steht die Geldzurück-Garantie des Brokers.

Schritt 3 – Wählen Sie die richtigen Trades

Jetzt kommt der wichtige Teil! Die richtigen Trades platzieren. Hier empfehlen wir sich von einem erfahrenen Berater von Tradovest tipps geben zu lassen. Den Beratern von Tradovest liegt Geld verdienen förmlich im Blut und sie sind dazu da, das Kapital ihrer Kunden wachsen zu lassen. Wir selbst haben dies getestet und bekamen nur die besten Tipps. Top Service.

ACHTUNG: LIMITIERTES ANGEBOT:

Im Rahmen eines zeitlich begrenzten Sonderangebots, speziell für unsere Nutzer, erhalten Sie automatisch einen Bonus von 100%, wenn Sie Geld auf Ihr Handelskonto bei Tradovest einzahlen. Ganz genau − Sie bekommen einen Mindestbetrag von 250€ als KOSTENLOSES Handelsgeld. Das heißt, in dem Augenblick, in dem Sie sich anmelden, wird Ihr Geld bereits verdoppelt. Aktion wegen der großen Nachfrage verlängert: Dieses Angebot gilt bis zum

Letzte Facebook Kommentare


Peter Neuer Wahnsinn!!! Gestern angemeldet und heute schon fast 2000 Euro auf meinem Konto. Mega Tipp!
Reply - Like - 12 hour ago

Max Schneider Glückwunsch Peter... Hab heute erst schlappe 1000€ verdient... Kann nur noch besser werden :-)
Reply - Like - 9 hour ago

Sven Kurz Nur Abräumer hier? Kenne CDF trading schon etwas länger und hab damals schon mit nur 250 Euro Einzahlung ein kleines Vermögen aufgebaut.
Reply - Like - 9 hour ago

Frank Schulz Wenn man sich angemeldet hat, läuft es fast von alleine. Dachte nicht das es so einfach ist.
Reply - Like - 5 hour ago

Sonja Weidemann Ich verdiene damit schon knapp 2000 Euro im Monat und ich bin höchstens einmal in der Woche online und kontrolliere mein Konto. Besser als Kugelschreiber zusammenbauen
Reply - Like - 2 hour ago

Miriam D. Meine Tochter hat mir den Artikel gezeigt :D und ich mache knapp 1000 Euro täglich damit.
Reply - Like - 1 hour ago

Marius Schmied Wenn das so einfach ist, warum machts dann nicht jeder? Klingt alles zu schön, um wahr zu sein.
Reply - Like - 1 hour ago

Lara Z. Marius, ja dass sollte jeder machen. Bin seit gestern dabei und mein Kontostand ist nun auf 6857€. Schade das ich keinen Screenshot hochladen kann.
Reply - Like - about an hour ago

Bernd Reiter Kann nur bestätigen, dass das funktioniert. Wer mit 250 Euro anfängt, hat übermorgen schon locker 2500 Euro gemacht. Einfacher gehts nicht. DANKE!
Reply - Like - 46 minutes ago

Rhia Wenn es einen Preis für gute Artikel gibt, der hier hat ihn verdient... CFD kann ich nur empfehlen!
Reply - Like - 13 minutes ago

Ilka Hese Ich bekomme Hartz4 und dank diesem Report verdiene ich jetzt selber Geld. Wer nichts versucht kann nur verlieren. LIKE!
Reply - Like - 12 minutes ago

Kommentar schreiben

facebook social plugin